November 2014
MO DI MI DO FR SA SO
          1   2
3   4   5   6   7   8   9
10   11   12   13   14   15   16
17   18   19   20   21   22   23
24   25   26   27   28   29   30
           
 
 
PROGRAMM
LunchKino-Infos finden Sie auf lunchkino.ch präsentiert von:
lunchkino zkb tagesanzeiger
 
Arthouse Le Paris  Spieltage:  
 Sa  29.11.  12:15
   E/df  12 J tickets
Spielzeit anklicken: Tickets
MAGIC IN THE MOONLIGHT

MAGIC IN THE MOONLIGHT


Woody Allen begibt sich mit seiner neusten Komödie an die Riviera des Jahres 1920: Der englische Gentleman Stanley Crawford (Colin Firth), einer der angesehensten Zauberkünstler Europas, wird nach Südfrankreich beordert, um dort einen Schwindel aufzudecken. Verdächtigt wird die hübsche junge Sophie Baker (Emma Stone), die sich als unfehlbares Medium in die Herzen einer vermögenden Familie trickst... Wird Crawford den Betrug aufdecken oder verfällt auch er Sophies Zauber? Beschwingt, komisch und unverschämt romantisch….

Arthouse Le Paris  Spieltage:  
 Do  04.12.  12:15
   E/df  12 J tickets
Spielzeit anklicken: Tickets
LOVE IS STRANGE

LOVE IS STRANGE


Kurz nach ihrer Hochzeitsfeier müssen Ben und George einen herben Dämpfer hinnehmen: Georges Stelle an einer katholischen Schule wird fristlos gekündigt, sie sind gezwungen, ihre Wohnung in Chelsea aufzugeben. Während George von Nachbarn aufgenommen wird, kommt Ben bei Verwandten in Brooklyn unter. Doch die provisorische Wohnsituation wird zum Dauerzustand... Wie beiläufig entwickelt Regisseur Ira Sachs mit seinen Stars Alfred Molina, John Lithgow und Marisa Tomei eine einfühlsame Studie eines Männerpaares, das uns mit seiner Liebe verzaubert.

Arthouse Le Paris  Spieltage:  
 Do  11.12.  12:15
   F/d  12 J tickets
Spielzeit anklicken: Tickets
MARIE HEURTIN

MARIE HEURTIN


Frankreich im 19. Jahrhundert. Die gehörlos und blind geborene Marie sträubt sich vehement gegen alles, was ihr nicht behagt. Als 14-Jährige kommt sie in ein Kloster, in dem taube Mädchen betreut werden. Dort wird Schwester Marguerite auf den unbändigen Wildfang aufmerksam, und beschliesst ihr beizubringen, sich anderen mitzuteilen... Ariana Rivoire, selbst gehörlos, spielt Marie bravourös, Isabelle Carré überzeugt als hartnäckige Schwester Marguerite. Jean-Pierre Améris' auf wahren Begebenheiten beruhender Film ist voller Optimismus - subtil, schön gemacht, so universell wie zeitlos.

Arthouse Le Paris  Spieltage:  
 Fr  12.12.  12:15
   Ov/df  16 J tickets
Spielzeit anklicken: Tickets
SILS MARIA

SILS MARIA


In Anwesenheit von Darsteller Gilles Tschudi.

Sie ist ein international gefeierter Star. Jetzt erhält Maria Enders das Angebot, noch einmal in dem Stück zu spielen, das sie einst berühmt gemacht hat: „The Maloja Snake“. Allerdings soll sie nun den Part der älteren Schauspielerin spielen. Mit ihrer Assistentin reist sie nach Sils Maria, in ein Tal, in das der Nebel manchmal hineinkriecht wie eine Schlange. Mit den Proben beginnen sich Realität und Fiktion zu vermischen... Olivier Assayas bringt in seinem Meisterstück Juliette Binoche und Kristen Stewart zu den besten Performances ihrer Karriere. Die magischen Landschaften des Engadins beseelen zudem diesen faszinierend doppelbödigen Film.

Arthouse Le Paris  Spieltage:  
 Mi  17.12.  12:15
   Ov/df  16 J tickets
Spielzeit anklicken: Tickets
TIMBUKTU

TIMBUKTU


Mit einer Einführung von Ruedi Küng.

Die von Mythen umwobene malische Stadt Timbuktu wird von Dschihadisten übernommen, die ihre Regeln der Bevölkerung aufzwingen wollen. Die Beduinen-Familie des Musikers Kidane lebt friedlich in ihrem Zelt, bis ein Zwist mit dem Fischer Amabou alles durcheinander bringt. Abderrahmane Sissako schafft es auf bewegende Weise, dem Fundamentalismus und der kopflosen Gewalt ein zutiefst menschliches Filmgedicht entgegenzuhalten: mit einer Sanftheit, die das Drama, das er betrachtet, erst recht hervorheben.

 

 
 
 
LunchKino
LOVE IS STRANGE
MAGIC IN THE MOON...
MARIE HEURTIN
SILS MARIA
TIMBUKTU
 
Aktuell
BOYHOOD
CALVARY
DER KREIS
ELECTROBOY
Il CAPITALE UMANO
KUZU - THE LAMB
LE MERAVIGLIE
LIEBE UND ZUFALL
MR TURNER
PRIDE
SAHARA SALAAM
THE RIOT CLUB
THE SALT OF THE E...
THULETUVALU
WINTER SLEEP
 
Cinépassion
AMELIE DE MONTMARTRE
CARNAGE
COMO AGUA PARA CH...
HAPPY-GO-LUCKY
HIGH NOON
LA NOTTE DI SAN L...
SYNECDOCHE, NEW YORK
 
KinOpera
CAPRICCIO
RIGOLETTO - LIVE
 
 

banner