OFFICIAL COMPETITION

Regie Mariano Cohn, Gaston Duprat · Spanien · 2021 · 114 Min. · Sp/d · 12 J

So 14.08 Arthouse Uto 13:20

Der Pharmaindustrielle Humberto Suárez will sich zum 80. verewigen. Nicht, wie es Tradition hat, mit einer Brücke seines Namens, sondern mit einem Film. Er ersteht die Rechte am Bestseller eines Nobelpreisträgers, der den Konkurrenzkampf zweier Brüder schildert. Die Regie vertraut er der exzentrischen Lola Cuevas an, deren Filme regelmässig für Furore sorgen. Für die Hauptrollen engagiert er den gealterten Hollywood Beau Félix Rivero und den als lokale Bühnengrösse gefeierten Iván Torres. Die beiden haben noch nie zusammen gespielt, könnten dem Film aber die befeuernde Energie bringen, die Cuevas sucht. Was folgt, ist eine köstlich bizarre Komödie, in der Antonio Banderas und Oscar Martinez sich unter der Anleitung von Penélope Cruz derart überzeugend streiten, dass alsbald nicht mehr klar ist, ob ihr Spiel nicht auch Ernst ist. So keck selbstreferenziell wie in diesem vergnüglichen Film von Mariano Cohn und Gastón Duprat wurden die Grenzen von Kunst und Kommerz, Film und Theater bisher kaum je ausgelotet