THE SURROGATE

Regie Jeremy Hersh · USA · 2020 · 93 Min. · E/d · 16 (16)

Mi 14.07 Arthouse Uto 21:00

Die 29-jährige Jess Harris ist Webdesignerin für eine Nonprofit-Organisation in Brooklyn und hat sich bereit erklärt, für ihren besten Freund Josh und dessen Ehemann Aaron als Eispenderin und Leihmutter zu fungieren. Doch nach zwölf Wochen stellt eine schockierende Diagnose über die Entwicklung des Embryos ihr Leben auf den Kopf und katapultiert sie in ein moralisches Dilemma. Und das stellt auch ihre Freundschaft zu Josh auf eine schwere Bewährungsprobe.
Mit bestechenden schauspielerischen Leistungen seines starken Cast-Trios mäandert dieses einfühlsame Drama zwischen essenziellen Fragen und gesellschaftlichen Antworten rund um die Kinderfrage durch Leihmutterschaft – insbesondere für schwule Paare.