BEYTO

Regie Gitta Gsell · Schweiz · 2020 · 98 Min. · Ov/df · 16 J

Do 15.10 Arthouse Le Paris 12:15
Fr 16.10 Arthouse Le Paris 12:15
Sa 17.10 Arthouse Le Paris 12:15
So 18.10 Arthouse Le Paris 12:15
Mo 19.10 Arthouse Le Paris 12:15
Di 20.10 Arthouse Le Paris 12:15
Mi 21.10 Arthouse Le Paris 12:15

Als sich der 19-jährige Beyto in seinen Trainer Mike verliebt, verheiraten ihn seine Eltern während dem Urlaub im türkischen Heimatdorf mit Seher, seiner Freundin aus Kindheitstagen. Zurück in der Schweiz, befindet sich Beyto in einer zerreissenden Dreiecksbeziehung. Subtil, sinnlich und voller Sommerwärme erzählt Gitta Gsell die Liebesgeschichte von drei jungen Menschen.
CAST:
Beren Tuna Dimitri Stapfer Burak Ates Serkan Tastemur