GOLUB: LATE WORKS ARE THE CATASTROPHES

Regie Jerry Blumenthal und Gordon Quinn · USA · 2004 · 80 Min. · E · 16

cinemArt

Fr 09.10 Arthouse Piccadilly 1 12:15

Zentrales Thema dieses Dokumentarfilms ist das Leben und das Werk des kontroversen amerikanischen Malers Leon Golub, der vor allem für seine explizite Darstellungen von Krieg- und Kampfszenen bekannt wurde. Es geht nicht nur um das Porträt eines Malers mit ausgeprägtem politischem Gewissen, sondern auch um eine Untersuchung der Macht des Künstlers, unsere Zeit zu wiederspiegeln und die Art und Weise, wie wir über unsere Welt denken, aktiv zu verändern.